Impressum

 

Choppy Water GmbH
Brammersoll 2
24235 Stein

Geschäftsführer: Matthias Regber, Nicolas Wendelken, Merle Kittan
 

Amtsgericht Kiel HRB 5561
USt-IdNr.: DE 207 575 795

 

Tel.: +49 (0) 43 43 / 49 46 4-20

Fax: +49 (0) 43 43 / 49 46 4-10

 

E-Mail: event@choppywater.de

© 2014 Choppy Water I Impressum I Datenschutzerklärung

  • Choppy Water

Ozone Click In Loop - Teile Rückruf


Rückruf von Ozone-Click-In-Loop-Teilen, bitte lesen, wenn Du einen Click in Loop nutzt! "Wir haben alle Click-In-Loop-Produkte in unserem Werk einer routinemäßigen Qualitätskontrolle unterzogen. Wir haben festgestellt, dass eine kleine Anzahl von Click-In-Loops aus einer kürzlichen Produktionsserie ein geringfügiges Herstellungsproblem durch einen unserer Lieferanten aufweist, das möglicherweise bedeutet, dass sie nicht wie erwartet funktionieren. Da die Sicherheit unser Hauptanliegen ist, haben wir uns entschlossen, den Schnellspanner aus Edelstahl zu ersetzen, obwohl wir die Wahrscheinlichkeit eines Problems als sehr gering einschätzen", so die Aussage von Ozone.

Die Ersatzteile werden einerseits an die Ozone Handelspartner und andererseits auch an Euch direkt geliefert. Bitte schaut, ob bei Euch die Markierung zu sehen ist (Alles in Ordnung) oder ob der kleine Punkt fehlt (Austausch nötig) und meldet Euch ggf. bei Eurem Shop oder direkt bei Ozone per Mail. Der Austausch des Teils selbst ist einfach, dauert nur eine Minute und erfordert einen 2-mm-Inbusschlüssel.

So wird's gemacht:

  • Überprüfen Sie, ob Ihr Einrasthebel aus Edelstahl mit einem kleinen Punkt wie auf dem Foto (oben rechts) markiert ist.

  • Wenn Ihre Click-In-Schleife die Markierung aufweist, müssen Sie keine Maßnahmen ergreifen.

  • Wenn Ihre Click-In-Schleife nicht mit der Markierung versehen ist, wenden Sie sich an Ihren Händler, der das zu ersetzende Teil veranlasst.

Weiter Infos unter www.ozonekites.de

#Rückruf #OzoneKites

22 Ansichten