top of page
  • AutorenbildChoppy Water

Merle Mönster begeistert die Kitesurf-Community mit Talent und Leidenschaft



Merle Mönster ist Kandidatin bei den Freestyle Championships im Rahmen der Multivan Kitesurf Masters in St. Peter-Ording. Die gebürtige Hamburgerin hat sich in der Kitesurfing-Welt bereits einen Namen gemacht und erzielt sehenswerte Erfolge auf internationaler Ebene.


Als Teil der renommierten World Class Kite Academy High School verbringt Merle ihre Zeit immer dort, wo das Training stattfindet. Das reiselustige Leben als Kitesurferin gibt ihr die Möglichkeit, an den schönsten Küsten und Windspots weltweit zu trainieren und zu wachsen.


Merle Mönster konnte die Unterstützung hochkarätiger Sponsoren wie Duotone Kiteboarding, ION und Josea Surfwear für sich gewinnen. Diese Partnerschaften ermöglichen es ihr, ihrer Leidenschaft mit voller Hingabe nachzugehen und sich stetig weiterzuentwickeln.


Die Liste ihrer Erfolge ist beeindruckend: Merle sicherte sich den 1. Platz beim Big Air Contest 2018 und den 2. Platz bei der Freestyle DM 2019. Auch auf internationaler Ebene ist sie erfolgreich, wie der 7. Platz beim GKA World Cup Brazil 2022 beweist. Einen weiteren Höhepunkt setzte sie mit dem 1. Platz bei den Surf Games Podersdorf 2021.


Ihr liebster Trick, der Backside 313, zeigt ihre herausragenden Fähigkeiten und ihr technisches Können auf dem Wasser. Doch Merle ist nicht nur auf ihre eigene Karriere fokussiert. Es ist ihr ein persönliches Anliegen, ihre Leidenschaft für das Kitesurfen und den Wettkampf mit anderen zu teilen und junge Nachwuchsfahrer/-innen zu motivieren, ihre Träume zu verfolgen.

Die Multivan Kitesurf Masters in St. Peter-Ording sind für Merle Mönster eine gute Gelegenheit, sich mit anderen deutschen Kitesurfern auszutauschen, gemeinsam auf dem Wasser zu sein und das Duotone DE Team zu unterstützen.


Die Multivan Kitesurf Masters, vom 09. bis zum 13. August, versprechen spannende Wettkämpfe und ein unvergessliches Erlebnis für alle Beteiligten. Wir freuen uns auf die Gelegenheit, Merle Münster und alle weiteren Kandidaten hautnah zu erleben und zu sehen, wie sie sich auf dem Wasser messen und ihr Können in Szene setzten. Unter www.kitesurf-masters.de gelangt man zu allen wichtigen Informationen der größten Kitesurf-Veranstaltung der Welt.



59 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page