• Choppy Water

Jannis Maus träumt von Olympia 2024

Aktualisiert: Apr 28


Jannis Maus ist seit knapp sechs Jahren auf Foilraceboards unterwegs und gilt mittlerweile als einer der besten Kitesurfer der Welt in dieser Disziplin. 2015 holte er bereits den Weltmeistertitel und auch bei den Multivan Kitesurf Masters wurde er mehrfach zum Deutschen Meister gekürt. Nun ist sein lang gehegter Traum greifbarer geworden: Die Olympischen Spiele 2024 in Paris.


Seit ein paar Wochen gehört Jannis Maus offiziell zum Perspektivkader des Deutschen Segler-Verbandes. Das ist für ihn persönlich aber besonders auch für die gesamte Sportart Kitesurfen ein riesiger Gewinn. Das Kitesurfen erlangt durch Olympia nochmal mehr Bekanntheit. Maus selbst profitiert durch eine Förderung und seine Chancen, 2024 in Paris tatsächlich dabei sein zu können, steigen.



Bisher ist Jannis Maus einer der wenigen Kitesurfer in Cuxhafen, insbesondere mit einem spezielleren Board, doch der Trend geht klar nach oben. Durch die Perspektive Olympia 2024 ist in der gesamten Kiteszene ein immenser Schub zu sehen. Um den Nachwuchs weiter für die Sportart zu begeistern und das Niveau zu steigen, bedarf es aber auch guter Nachwuchsarbeit.



Dessen ist sich Jannis Maus bewusst. Er hat sich bewusst für den Vereinswechsel nach Cuxhafen entschieden und unterstützt dort nun die Cuxkiter. Diese betreiben seit mittlerweile vier Jahren eine eigene Jugendabteilung und konzentrieren sich besonders auf die Förderung der Nachwuchskiter. Jannis Maus wird den Kindern und Jugendlichen sein Können und Wissen vermutlich schon im August in einem Camp weitergeben.


Bis dahin stehen allerdings noch andere Projekte auf Maus‘ Zettel. So trainiert er seit einiger Zeit auch die niederländische Kitesurf-Nationalmannschaft und war dazu erst kürzlich zu Trainingszwecken auf Sardinien. Neben all dem Sport ist Jannis Maus auch noch mitten in seinem Master-Studiengang Erneuerbare Energien, welcher auch nicht auf der Strecke bleiben soll. Nach der Perspektivkader-Nominierung liegt der Hauptfokus trotz aller Nebenprojekte ganz klar auf den Olympischen Spielen.


Die Multivan Kitesurf Masters drücken die Daumen, dass sich Jannis‘ Ziele und Träume erfüllen!

83 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen