top of page
  • AutorenbildChoppy Water

Mats Ole Clasen - Ein junger Kitesurfer auf Erfolgskurs



Ein weiterer Kandidat für die Multivan Kitesurf Masters Freestyle Championships ist der

17-Jährige Mats Ole Clasen.


Mit der Unterstützung seiner Sponsoren Slingshot und Rideengine freut er sich sehr auf die Wettkämpfe in St. Peter-Ording vom 09. bis 13. August.


Mats konnte bereits den begehrten ersten Platz beim COTS Event für sich gewinnen und erreichte den dritten Platz in Ahlbeck in der Disziplin Bigair und Slalom. Sein Repertoire an Tricks ist beeindruckend und er beherrscht eine Vielzahl von Unhooked Sprüngen, wie zum Beispiel den Hinterberger to Wrapped.


Der junge Sportler hat klare Ziele vor Augen: Sein Hauptanliegen ist es, Freestyle Champion im Kitesurfen in der Wertung Youth zu werden oder zumindest auf dem Podium zu stehen.


Mats kann es kaum abwarten, bei den Multivan Kitesurf Masters in St. Peter-Ording zu performen. Die Veranstaltung findet im wunderschönen Nationalpark Wattenmeer statt, das die ideale Kulisse für atemberaubende Kitesurf-Momente bietet. Hier trifft er auf Gleichgesinnte aus ganz Deutschland und auch internationale Kiter kann er hier kennenlernen und sich mit ihnen messen. Die Multivan Kitesurf Masters in St. Peter-Ording sind somit nicht nur ein Wettbewerb, sondern auch eine Gelegenheit, die Kitesurf-Community zu stärken und sich von den Besten inspirieren zu lassen.


Mit seiner Entschlossenheit, seinem Talent und dem Rückhalt seiner Sponsoren steht Mats Ole Clasen am Anfang einer vielversprechenden Karriere als Kitesurfer. Die Kitesurf-Welt darf gespannt sein auf seine Leistung bei den anstehenden Wettkämpfen in St. Peter-Ording.




98 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page