• Choppy Water

Mit Crowdfunding zur Weltmeisterschaft


Die zwei talentierten Jugendliche, Maya Kowa und Kent Faßbender wollen nächsten Mai zu den Jugendweltmeisterschaften auf Sardinien. Für die Vorbereitung und Reisekosten benötigen die Beiden deine Unterstützung, denn ohne Kader ist eine Teilnahme an internationalen Wettbewerben sehr kostspielig und um in einen Kader aufgenommen zu werden, muss man sich über gute internationale Leistungen empfehlen. Damit der Eigenanteil der Beiden nicht so hoch ausfällt, startet der Verein Kitesurf Club Deitschland e.V. eine Crowdfunding Aktion. Mit Crowdfunding wird ein großes Vorhaben durch viele Unterstützer:innen durch individuelle Beträge finanziert. Je nach finanzieller Unterstützung kann man sich eine Prämie auswählen. Die reicht von einer Dankeskarte bis zum Kitekurs.


Der Kitesurf Club Deutschland und besonders Maya und Kent hoffen auf viele Unterstützungen. Hier geht´s zu unserem Projekt und die Möglichkeit uns zu helfen: CROWDFUNDING AKTION

87 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen