• Choppy Water

Testival-Partner aus SPO können kostenlos in Heiligenhafen teilnehmen


Vom 17. bis zum 21. August finden in St. Peter-Ording die Multivan Kitesurf Masters statt. Ein wichtiger Bestandteil des Mega-Events ist das Kitelife Village - die weltweit größte Kitesurf-Messe und -Testveranstaltung. Alle relevanten Kitemarken sind in SPO am Start und präsentieren ihr brandneues 2023er Equipment. Zusätzlich präsentieren sich in SPO auch zahlreiche Wingfoilmarken.


Die Multivan Kitesurf Masters bieten, ihren Partnern nun ein weiteres Highlight: Alle Industrie-Partner, die beim Tourstopp in St. Peter-Ording mit dabei sind, können auch KOSTENLOS vom 04. bis zum 07. August bei den Multivan Kitesurf Masters in Heiligenhafen teilnehmen. Speziell auch für Wingfoiling bietet sich die Location in Heiligenhafen an.


Informationen zu den Multivan Kitesurf Masters in Heiligenhafen findet man hier: https://www.kitesurf-masters.de/heiligenhafen-2022


Natürlich ist in Heiligenhafen kein so gigantisches Testival mit Expo und Wasserabsicherung wie in SPO geplant. Die Multivan Kitesurf Masters Heiligenhafen bieten aber neben den Wettbewerben im Slalom, Racing oder Big Air ein attraktives Rahmen- und Partyprogramm. Eine ganze Reihe von Marken hat sich unabhängig gemeldet gemeldet, weil sie dort gerne mit dabei wären. Wir haben dort am Strand direkt neben der Seebrücke hervorragende Möglichkeiten, die Marken zu integrieren. Deshalb möchten wir diese Möglichkeit gerne bieten.

"Die Multivan Kitesurf Masters sind die wichtigste Event-Plattform für den Kitesport in Deutschland. Durch die kostenlose Integration der Marken beim Tourstopp in Heiligenhafen möchten wir die Brache unterstützen und einladen, diese Plattform zu nutzen" sagt Matthias Regber von der Choppy Water GmbH, die die deutsche Topserie organisiert.

189 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen